Mobiltel24 - Hier - Handy & Vertrag trotz Schufa Mobiltel24 - Hier - Handy & Vertrag trotz Schufa Testimonial - Handy ohne Schufa


Prepaidkarten trotz Schufa

Unsere Top-Empfehlung für Prepaidangebote: Discotel

Discotel ist ein moderner, flexibler und günstiger Anbieter von mobilen Angeboten mit Prepaid-Tarifen. Besonders besticht bei Discotel die Breite und Vielfalt von Angeboten, für welche keine oder nur eine sehr moderate Schufa-Prüfung notwendig ist. Besonders attraktiv sind dabei sehr günstige Centtarife in alle deutschen Netze, hohes Startguthaben und volle Kostenkontrolle - so sind Discotel-Tarife in der Regel auch täglich kündbar. Allein dadurch gilt Discotel als ein echter Geheimtipp unter den Prepaid-Anbietern und damit auch für Handyangebote ohne Schufa!

Prepaidkarten mit All-Net Flatrates

Callmobile Allnet Flat

Callmobile Allnet Flat Prepaid Tarif

Bild mobil

Bild mobil All-Net Flat Prepaid

Debitel Light All-Net Flat

Debitel Light All-Net Flat Prepaid

Prepaidkarten mit All-Net Flatrates - geht das?

Wer keinen Vertrag mit Laufzeit bekommt, aber trotzdem nicht auf den Komfort einer All-Net Flatrate verzichten will kann sich diese seit kurzem auch mit Prepaidkarten bestellen. Dabei werden die monatlichen Kosten, im Gegensatz zu normalen Postpaid Tarifen, am Anfang des Monats von dem Guthaben der Karte abgezogen. Prepaidkarten lohnen sich vor allem dann, wenn ein normaler Vertragsabschluss nicht möglich ist, und man dennoch nicht auf den Komfort eines All-Net Tarifs verzichten möchte. Praktisch ist hierbei auch die vorhandene Kostenkontrolle: Da durch die All-Net Flatrate alle möglichen Kostenfaktoren abgedeckt sind, können für den Nutzer keine überraschenden Kosten auftreten. Da es auch keine Mindestvertragslaufzeit gibt, ist jederzeit ein problemloser Wechsel möglich und Sie müssen nicht auf das Ende des Vertrages warten.


klassische Prepaidkarten

Callmobile Allnet Flat oder Clever smart

Callmobile Tarif Prepaid

Debitel Light 8 Cent Tarif

Debitel Light 8 Cent Tarif

Prepaidkarten ohne laufende Kosten

Prepaidkarten die nur den tatsächlichen Verbrauch abrechnen und keinerlei Zusatzoptionen besitzen, lohnen sich vor allem für Nutzer die ihre Kosten sehr genau im Blick haben wollen und ihr Smartphone wenig benutzen. Wird das Smartphone aber häufiger genutzt, lohnt sich meist eine Prepaidkarte mit zusätzlichen Tarifoptionen. Wichtig ist dabei zu wissen, dass bei beiden Möglichkeiten keine Abfrage der Schufa erfolgt, da die Abrechnung immer über das aktuelle Guthaben auf der SIM-Karte erfolgt. Ist dort kein Guthaben hinterlegt, so kann außer dem Notruf kein Anruf getätigt werden.

Der Callmobile Tarif und der Debitel Light Tarif unterscheiden sich stark im Preis und im Produkt. Bei dem Debitel Tarif gilt der Preis sowohl für die einzeln Minute, als auch jede SMS. Einzig beim 9 Cent Tarif von Blau ist noch ein 10MB Datenvolumen inkludiert. Der Tarif von Callmobile sowie Debitel light lohnt sich somit vor allem für die Kunden, die wenig telefonieren und die das Smartphone eher selten benutzen aber trotzdem immer erreichbar sein wollen. Wobei sich Callmobile mit Ihren Tarifen von den meisten Anbietern hervorheben.




Allgemeine Informationen

Prepaid: Die letzte Chance auf ein Smartphone bei großen Schufa Problemen

Es gibt natürlich immer die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Handy ohne Schufa oder Smartphone auszurüsten und sich eine Prepaid Karte zu besorgen. Diese findet man in jedem Shop einer Telefongesellschaft sowie sogar in vielen Supermärkten und Discountern. Der Vorteil: Keine Schufa Prüfung! Da sie sich ihr Smartphone selbst kaufen und ihre Telefon- und Internet-Nutzung im Voraus bezahlen, ist den Anbietern der Prepaidkarte ihr Schufa-Eintrag herzlich egal. Der Nachteil: Die Tarife und das Smartphone sind oft deutlich teurer, als wenn man einen festen Vertrag mit dazugehörigem Smartphone hat. Für Viel-Telefonierer und Dauer-Internetnutzer ist das ein echter Nachteil.

Die Lösung: Prepaid Verträge

Ein Prepaid Handyvertrag ist eine Kombination aus dem Prepaid-Gedanken und dem Festvertrag. Der Vertrag ist jeweils für den laufenden Monat gültig und verlängert sich automatisch, wenn man den vereinbarten Betrag vor Beginn des nächsten Monats auf das Konto des Anbieters überweist oder abbuchen lässt. Je nach Anbieter sind auch vierteljährliche Vorauszahlungen möglich. Mit Verträgen dieser Art kann man die Vorteile des Festvertrags in Anspruch nehmen, also Flatrates zum Telefonieren und surfen, und das trotz negativer Schufa Auskunft. Für den Anbieter bietet dieses Modell die Sicherheit, dass keine Leistung in Anspruch genommen wird, die nicht schon bezahlt ist.

Hier bekommst Du deinen Handyvertrag ohne Schufa

Ohne ein Handy, das ist klar, seid Ihr absolut isoliert. Habt Ihr dennoch eine Möglichkeit an ein Handy ohne Schufa zu kommen, auch, wenn Eure Bonität negativ bewertet wird? Obwohl die Mobilfunkunternehmen Eure Daten abfragen, gibt es zahlreiche Potentiale, an ein Handy trotz Schufa zu kommen. Es ist für die Betroffenen zwar grundsätzlich nicht leicht ist, Verträge ohne Schufa abzuschließen, dennoch möchten wir Euch dabei helfen, einen Handyvertrag trotz Schufa abzuschließen und/oder einen Internetzugang zu erhalten. Denn wir, von mobiltel24, filtern die verschiedenen Angebote der Dienstleister, und, auf Grund unserer langjährigen Erfahrung können wir beurteilen, bei welchem Provider, also Dienstleister, die höchstmögliche Bestätigungsrate zu erwarten ist. Auf diese Weise habt Ihr eine gute Chance, an ein Handy und/oder einen Internetzugang zu gelangen. Diesen Service bieten wir Euch nun auch in den Bereichen "Karte vom Discounter", "DSL ohne Schufa" und "Kreditkarte ohne Schufa" an, ein Segment, an dem wir noch arbeiten. Denn wir bemühen uns kontinuierlich, Euch aktuelle Partnerschafts- Unternehmen anzubieten, so dass Ihr mit unserer Hilfe nicht nur Euer Handy ohne Schufa bekommt.

Neben den vorhandenen Möglichkeiten präsentieren wir Euch einen bequemen Tarifvergleich, der Euch im Handumdrehen und auf einen Blick mit den optimalen Details der Tarife sowie Top-Smartphones- von unabhängigen Unternehmen getesteter Dienstleister- bekannt macht. Problemloser geht es kaum! Das Beste daran ist jedoch, dass die auf unserem Portal vorgestellten Verträge ohne Schufa nicht automatisch auch einer Bonitätsprüfung unterworfen sind, und somit kommt Ihr bei mobiltel24 an Euren Handyvertrag ohne Schufa. Damit ist dann endlich Eure mobile Erreichbarkeit gesichert. Was genau ist ein Handyvertrag? Das ist ein Vertragsverhältnis, das sich meist auf den Handyvertrag, also auf den Tarif bezieht, aber auch, als Erweiterung, das Gerät beinhalten kann. Denn ob das Angebot den reinen Tarif betrifft oder ein Handymodell mit einschließt, könnt Ihr selbst entscheiden. Da die aktuellen Smartphone- Modelle ziemlich teuer sind, kann es eventuell für einige von Euch empfehlenswert sein, gleich einen Handyvertrag abzuschließen, der auch den Kauf eines solchen Gerätes enthält.

So verstehen wir uns, von mobiltel24, als Euer Partner, wenn Ihr Probleme mit der Schufa habt. Wir präsentieren Euch auch die Möglichkeit- neben dem Handyvertrag ohne Schufa andere Verträge ohne Schufa abzuschließen. Dazu forschen wir intensiv im Internet nach Potentialen, die Euch, trotz nicht so hoher Bonität, wieder voll geschäftsfähig machen. Schaut Euch einfach einmal in Ruhe auf unseren Seiten um: Ihr werdet sehen, es lohnt sich!